aftrôro
Band I, Spalte 70
Symbol XML-Datei TEI Symbol PDF-Datei PDF Zitat-Symbol Zitieren

aftrôro adj. compar., in Gl. und Bened.regel:
folgend, zweiter, geringer, imus, secundus, infe-
rior
Var.: aftror-, aphtror-, afttror-, afteror-.
Obd. Nebenform zu aftero (s. d.) mit doppelter
Kompar.endung: -er-ôr-: wobei das unbetonte
e meist synkopiert wird. Vgl. ae. æfterra und s.
Braune, Ahd. Gr.13 § 266 und Anm. 1; Schatz,
Ahd. Gr. § 106. aftrôsto adj. superl. der letzte,
äußerste, niedrigste, postremus, extremus, ulti-
mus
; auch aftrôst adv. zuletzt, postremum. Su-
perl.bildung zu after (s. d.), s. Braune, Ahd. Gr.13
§ 266 (vgl. mndd. achterste; mndl. achterst;
afries. eftrost, afterst; ae. æftresta; etwas anders
aisl. aptastr (neben epztr), wo die Superl.en-
dung unmittelbar an den Stamm *aft- tritt (s.
aisl. aptan und Noreen, Aisl. Gr.4 § 441).

Ahd. Wb. I, 52 ff.; Schützeichel3 2; Starck-Wells 16.

Information

Band I, Spalte 70

Zur Druckfassung
Zitat-Symbol Zitieren
Symbol XML-Datei Download (TEI)
Symbol PDF-Datei Download (PDF)

Lemmata:
Referenziert in: