avara
Volume I, Column 398
Symbol XML file TEI Symbol PDF file PDF Citation symbol Citation

avara f. ō- oder n-St., nur in Glossen belegt,
Gedenkstein, Erinnerungsmal, Ehrenzeichen;
Götterbild
. Mhd. und nhd. nicht belegt.

Ahd. Wb. I, 697 f.; Starck-Wells 37; Graff I, 181.

Zu avur, avar (s. d.). Zur Bedeutung vgl. H. We-
sche, PBB 61 (1937), 75 f.; Cl. Biener, PBB 63
(1939), 119 ff.; E. Karg-Gasterstädt, PBB 63
(1939), 136 ff. (urspr. Ahnenmal, das ein Abbild
der großen Vorfahren darstellt, sie sozusagen
wieder aufleben läßt
; vgl. avaren, giavarôn
wiederholen aber auch wieder aufleben lassen,
jemands Abbild sein
).

Information

Volume I, Column 398

Show print version
Citation symbol Citation
Symbol XML file Download (TEI)
Symbol PDF file Download (PDF)

Lemma: