gifurben
Band III, Spalte 655
Symbol XML-Datei TEI Symbol PDF-Datei PDF Zitat-Symbol Zitieren

gifurben, nur Gl. 1, 336, 64 (8./9. Jh.).
444, 29 (9. Jh.). 469, 33 (8./9. Jh.); 2, 304, 19
(11. Jh.): reinigen, putzen, entsündigen, wie-
derherstellen, curare, eradere, expiare
(mhd.
gevürben). irfurben, Otfrid, Musp., Notker
und Gl. 1, 129, 16. 263, 8 (Abrogans): reinigen,
wegfegen, sühnen, läutern, expurgare, vastare

(mhd. ervürben). Ahd. Wb. III, 1371 f.;
Splett, Ahd. Wb. I, 275; Köbler, Wb. d. ahd.
Spr. 393. 611; Schützeichel5 144; Starck-Wells
185; Schützeichel, Glossenwortschatz III, 347.

Information

Band III, Spalte 655

Zur Druckfassung
Zitat-Symbol Zitieren
Symbol XML-Datei Download (TEI)
Symbol PDF-Datei Download (PDF)

Lemmata:
Referenziert in: