*firbellan
Band I, Spalte 535
Symbol XML-Datei TEI Symbol PDF-Datei PDF Zitat-Symbol Zitieren

*firbellan, nur part. prät. nom. sg. f. vur-pol-
laniv offensa (resultat) Gl. 2, 642, 35; die Bed.
ist kaum mißtönend schallen (so Ahd. Wb. I,
872), sondern eher aufprallen (so Seebold,
a.a.O.). Das lat. Zitat aus Verg., Georg. IV, 50
heißt: ubi concava pulsu saxa sonant vocisque
offensa resultat imago
.

Information

Band I, Spalte 535

Zur Druckfassung
Zitat-Symbol Zitieren
Symbol XML-Datei Download (TEI)
Symbol PDF-Datei Download (PDF)

Lemma:
Referenziert in: