gihebî
Band IV, Spalte 270
Symbol XML-Datei TEI Symbol PDF-Datei PDF Zitat-Symbol Zitieren

gihebî f. īn-St. oder gihebi subst. adj.
ja-St., nur Gl. 2,414,45 (Zeit unbekannt):
gesetzter Ernst; seria (mhd. gehebe st. f.
Haltung, Befinden, Aussehen, adj. gehebe
geräumig, trefflich). S. gihabên, habên.
gihebida f. ō-St., seit etwa 1000 in Gl.: Aus-
sehen, Erscheinung, Beschaffenheit, Lage,
Zustand, Vorwand; habitudo, habitus, obten-
tus, probatio
(mhd. gehebede). S. gihabên,
-ida. Ahd. Wb. 4, 763 f.; Splett, Ahd. Wb. 1,
363. 366; Köbler, Wb. d. ahd. Spr. 396. 397;
Schützeichel6 151; Starck-Wells 208; Schütz-
eichel, Glossenwortschatz 4, 209 f. (Ansatz
eines Adj. gihebi).

Information

Band IV, Spalte 270

Zur Druckfassung
Zitat-Symbol Zitieren
Symbol XML-Datei Download (TEI)
Symbol PDF-Datei Download (PDF)

Lemmata:
Referenziert in: